Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Ausstellungsansicht, «Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze», HMB Barfüsserkirche Basel

  • Touchscreen, «Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze», HMB Barfüsserkirche Basel

  • Ausstellungsansicht, «Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze», HMB Barfüsserkirche Basel

  • Ausstellungsansicht, «Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze», HMB Barfüsserkirche Basel

  • Ausstellungsansicht, «Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze», HMB Barfüsserkirche Basel

Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze
Historisches Museum Basel

Die Sammlungspräsentation «Zeitsprünge» zur Basler Geschichte ist in der Barfüsserkirche neu inszeniert. Sie gibt Einblick zu historischen Ereignissen und zur Entwicklung der Stadt und ihrer Umgebung. Die Exponate eröffnen eine Reise in die Geschichte, beginnend bei den frühesten vorgefunden menschlichen Spuren bis zu heutigen Alltagsgegenständen.

Entdeckergeist und historische Neugierde sind besonders bei den Medienstationen gefragt. Das filigran bearbeitete Chorgestühl aus Holz beispielsweise ist eingebunden in eine interaktive Station, wo die Besucher/innen zu den figürlichen Darstellungen des Chorgestühls geschichtliche Informationen erhalten. Das aufgerufene Detail wird synchron zu den Erläuterungen auf dem Touchscreen beleuchtet.

Das medienbasierte Kernstück bildet eine imposante, interaktive Installation bestehend aus neun 55″ Screens. Es vereint Stadtpläne, historische Fotografien und Fakten zur Stadt- und Bevölkerungsentwicklung. Verschiedene Themengebiete erforschen Eigenheiten der Stadt Basel: Arbeitswelten, Architektur, Infrastruktur, Stadtkarten, Stadtmauern, Möbilität und Wachstum. Bei jedem Thema erscheinen zusätzliche Informationen und Bilder, Highlights aus dem Staatsarchiv. Bei dieser Station ist ein Quiz integriert, das die Besucher/innen herausfordert Stadtteile auf Archivaufnahmen zu erraten.

Eine weitere Installation bestehend aus sechs Projektionen bespielen die Wände der Lettnerkapellen. In jeder Nische kann ein Kurzfilm ausgewählt werden, welcher beispielsweise die Zu- und Auswanderung, die Beziehung zwischen Stadt und Land und lokale Ereignisse thematisiert.

Tweaklab wurde mit der gesamten medientechnischen Planung, Interaktionsdesign, Grafik, Programmierung und Installation der Medienstationen beauftragt.

Ort: Barfüsserkirche, Basel
Kuratorin: HMB, Dr. Gudrun Piller
Szenografie: HMB, Manuela Frey
Grafik: Claudiabasel, Thomas Bircher

Neue Dauerausstellung ab 22.06.2019