Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Ausstellungsansicht, «Es war höchste Zeit...», Ré Soupault, Hauptbibliothek UB

  • Ausstellungsansicht, «Es war höchste Zeit...», Ré Soupault, Hauptbibliothek UB

  • Ausstellungsansicht, «Es war höchste Zeit...», Ré Soupault, Hauptbibliothek UB

  • Ausstellungsansicht, «Es war höchste Zeit...», Ré Soupault, Hauptbibliothek UB

  • Ausstellungsansicht, «Es war höchste Zeit...», Ré Soupault, Hauptbibliothek UB

Ré Soupault
Universität Basel

In einer tiefen Lebenskrise kommt die Bauhaus-Schülerin Ré Soupault (1901–1996) 1948 nach Basel. Sie hatte in Berlin, Paris, Tunis und New York gelebt, hatte als Experimentalfilmerin, Modeschöpferin und Fotografin gearbeitet. In Basel schlägt sie neue berufliche Wege ein, arbeitet fürs Radio und übersetzt u.a. die Schriften von Romain Rolland. Die wertvollen Manuskripte von Romain Rolland werden in der Universitätsbibliothek Basel aufbewahrt. Ihre verschiedenen Lebens- und Schaffensphasen sind in der Ausstellung «Es war höchste Zeit…» in der Hauptbibliothek, UB beeindruckend zusammengestellt.

Tweaklab wurde mit der Planung und der Installation beauftragt.

Ort: Hauptbibliothek, Universität Basel
Szenografie: Atelier Gillmann

Dauer der Ausstellung: 21.05.–15.09.2021