Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

  • «Neue Dauerausstellung» im Museum Judengasse in Frankfurt

Neue Dauerausstellung
Museum Judengasse Frankfurt

Das Museum Judengasse wurde im März 2016 mit einer kompletten Neugestaltung der Dauerausstellung wieder eröffnet.

In Zusammenarbeit mit teamstratenwerth Basel hat Tweaklab zentrale Komponenten der audiovisuellen Medientechnik für das neue Museum Judengasse des Jüdischen Museums Frankfurt entwickelt und geplant.

Eine Doppelprojektion stellt anschaulich die städtebauliche Geschichte der Judengasse in Frankfurt dar. Die Videoprojektionen sind synchronisiert mit der Beleuchtung auf das Acrylmodell der Judengasse. Das Softedge der Projektionen, die Dramaturgie des Lichts und die Synchronisation von Bild, Ton und Licht wurden von Tweaklab programmiert.
Ebenso wurden die digitalen Beschriftungen, die Zusatzinformationen zu den Exponaten bieten, von Tweaklab geplant und programmiert.
Eine weitere Medienstation kombiniert Audiodokumente mit Stadtrundgängen zu verschiedenen Themen wie beispielsweise «Handel und Wandel». Die Rundgänge werden auf einer alten Karte der Judengasse simuliert, ein farbiger Punkt wandert synchronisiert mit dem Hörspiel über die Videoprojektion.
In weiteren Audiostationen wird das Quartier musikalisch zum Leben erweckt und bei verschiedenen Touchscreen-Stationen können historische Bücher gelesen werden.

Ausstellungskonzept: teamstratenwerth Basel, Space4

Neue Dauerausstellung ab 20.03.2016