Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28 mail@tweaklab.org
  • Ausstellungsansicht, Museum Tinguely

  • Ausstellungsansicht, Museum Tinguely

  • Ausstellungsansicht, Museum Tinguely

  • Ausstellungsansicht, Museum Tinguely

Méta-Harmonie II
Ein Restaurierungsprojekt

Die mobile Klangskulptur von Jean Tinguely «Méta-Harmonie II», die er selbst «Ton-Mischmaschine» nannte, wurde restauriert. Diese Arbeit war ein Forschungsprojekt der Laurenz Stiftung und wurde vom Restaurierungsteam des Schaulagers umgesetzt. Nun steht die «Méta-Harmonie II» wieder im Museum Tinguely und ist der Öffentlichkeit in ihrer gesamten Klangvielfalt zugänglich.

Die unterschiedlichen Phasen der Restaurierungsarbeiten wurden filmisch dokumentiert. In Interviews geben Fachpersonen Auskunft über die facettenreiche Arbeit der Restauratorinnen und Restauratoren.

Auf einem Touchscreen im Ausstellungsraum kann das Publikum über zwanzig Kurzdokumentationen abrufen und so in verschiedene Schwerpunkte der Arbeit eintauchen. Neben restauratorischen Aspekten wird auch das Werk selbst und seine Geschichte beleuchtet.

Auftraggeber: Laurenz Stiftung, Schaulager
Ort: Museum Tinguely
Screendesign: Groenlandbasel

Touchapplikation in der Ausstellung ab Mai 2019