Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

  • Ausstellungsansicht, «Erde am Limit», Naturhistorisches Museum Basel

Erde am Limit
Naturhistorisches Museum Basel

Der Mensch bewohnt den blauen Planeten seit 300’000 Jahren. Nun ist er mit Fragen konfrontiert, wie: Welche Konsequenzen hat unser Tun langfristig für die Erde? Wie können wir unsere Zukunft gestalten, dass wir mit möglichst vielen, unterschiedlichen Arten den Lebensraum teilen können? Wie steht es um unseren Planeten?
In der Ausstellung wird diesen Fragen visuell gekonnt und anschaulich nachgegangen, zum Teil anhand interaktiven Medienstationen und eindrucksvollen Klangkompositionen im Treppenhaus und Entrée.

Tweaklab wurde mit der medientechnischen Planung, der Programmierung des Webkiosks, der Installation der Medienstationen und der Klanginstallationen, sowie mit den Tonaufnahmen und der Mischung der thematischen Audiofiles, die über QR-Codes abgerufen werden können, beauftragt. Auch haben wir den Klangraum im Treppenaufgang installiert, wo zusätzlich Richtlautsprecher präzis platziert Tierstimmen und Naturgeräusche erklingen lassen.

Szenografie: Emyl
Grafik: Hauser, Schwarz Ltd.
Klanginstallation: Idee und Klang

Dauer der Ausstellung: 05.11.2020–30.05.2021, verlängert bis Ende Juli 2021