Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Ausstellungsansicht «Interaktives Ratespiel»

  • Ausstellungsansicht «Wohnzimmer»

  • Ausstellungsansicht mit Medienstationen

  • Ausstellungsansicht mit iPad Anwendung

@HOME
Deutsches Museum München

Die Ausstellung «@HOME – Unsere Gesellschaft im Digitalen Zeitalter», die vom Stapferhaus Lenzburg erstmals 2010 als «HOME – Willkommen im digitalen Leben» konzipiert wurde und dort auch zu sehen war, wird als Sonderausstellung im Deutschen Museum in München in überarbeiteter Fassung gezeigt.
Wie bereits in Lenzburg wurde Tweaklab mit der Planung und der Installation der Medientechnik beauftragt. Neben einer komplett neuen Rauminszenierung von groenlandbasel wurden die Medienstationen überarbeitet und mit hochdeutschen Voice-over dem deutschen Publikum angepasst.
Für die Wohnzimmer-Inszenierung «Comment», bei der man verschiedenen Interviews zuhören kann, hat Tweaklab ein neues Interface entwickelt, womit handelsübliche Telefone an Audioplayern angeschlossen werden können. Die Besucherinnen und Besucher wählen verschiedene Telefonnummern, um so den Gesprächen zu lauschen.
Das interaktive Ratespiel, eine 3-Kanal-Videoinstallation, bei dem es darum geht, den richtigen Videogamehelden zu identifizieren, werden die Besucherinnen und Besucher mit der Einspielung der zum Helden gehörenden Musik, belohnt.

Ausstellungskonzept: Stapferhaus Lenzbrug
Ausstellungsgestaltung: groenlandbasel

10/2012