Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Ausstellungsansicht, «Das entfesselte Geld», Bernisches Historisches Museum

  • Ausstellungsansicht, «Das entfesselte Geld», Bernisches Historisches Museum

  • Ausstellungsansicht, «Das entfesselte Geld», Bernisches Historisches Museum

  • Ausstellungsansicht, «Das entfesselte Geld», Bernisches Historisches Museum

Das entfesselte Geld
Bernisches Historisches Museum

Die Ausstellung «Das entfesselte Geld. Die Geschichte einer Erfindung» nimmt die Besucher und Besucherinnen mit auf eine Reise zu den Anfängen des Geldes und lädt zur wichtigen Debatte über unser aktuelles Geldsystem ein.
Das Kernstück der Ausstellung ist eine immersive Rauminstallation. Sie besteht aus zwei Projektionen an die Wände, einer Tischprojektion sowie acht Screens. Die Videos zeigen schnell geschnittene Bilder aus News, Finanzwelt und Popkultur. Eine Audiokulisse unterstützt diese einnehmende und sensorisch leicht überfordernde Wirkung. Der Raumton wurde für diesen Ort komponiert und abgemischt, er ist über fünf Lautsprecher und einen Subwoofer zu hören.
Die Videos der Screens können mit Tastern gestartet werden, über die Steckplätze für den Kopfhörer wird die Sprache ausgewählt.

Tweaklab war verantwortlich für die Planung, Programmierung und Installation dieser Medieninstallation und hat zudem das Sounddesign und die Komposition realisiert.

Auftraggeber: Bernisches Historisches Museum
Szenografie: Groenlandbasel
Videos: Xkopp

Dauer der Ausstellung: 20.01.2022–08.01.2023