Tweaklab AG Gärtnerstrasse 50
CH-4057 Basel
+41 61 386 98 28
  • Installationsansicht «Die Motivation», Foto: Béatrice Devènes

  • Installationsansicht «Die Wahl», Foto: Béatrice Devènes

  • Installationsansicht «Die Kommission», Foto: Béatrice Devènes

  • Installationsansicht «Das Protokoll», Foto: Béatrice Devènes

  • Installationsansicht «Die Debatte», Foto: Béatrice Devènes

Bundesplatz 3
Polit-Forum Käfigturm

Die Bundesversammlung wird diesen Herbst zum 50. Mal neu gewählt. Dieses Ereignis ist Ausgangspunkt für die Parlamentsdienste im Polit-Forum Käfigturm in Bern die Ausstellung «Bundesplatz 3» zu realisieren.

Tweaklab war für die gesamte medientechnische Planung, Programmierung und Installation der Medieninstallationen zuständig, weiter für die visuelle Umsetzung der Animation «Die Wahl» und die Programmierung der Lichtshow.

Der Themenblock «Die Motivation» geht der Frage nach, warum junge Menschen sich politisch betätigen sollen. In sieben Interviews legen Jungparlamentarier ihren Standpunkt dar. Die Statements sind über Taster, die auf dem Plan der Sitzverteilung der Parteien integriert sind, abrufbar. Weiter gibt in diesem Raum eine LED-Anzeige mit einem Count-down darüber Auskunft, wie viel Zeit für den Wahlkampf bleibt. Tweaklab ist verantwortlich für die Programmierung dieser beider Stationen sowie für die Installation.

«Die Sitzungen der Räte sind öffentlich», so steht es in der Bundesverfassung. Daher werden alle Reden transkribiert. Leider ist die Transkription vom gesprochenen Wort in geschriebene Texte nicht einfach. Die Audio-Videostation «Das Protokoll» zeigt diese Problematik auf. Auf zwei weiteren Monitoren können über Taster Textbeispiele der Bulletins durchblättert werden.

Im Raum «Die Kommission» können ganze Schulklassen die Arbeit des Kommissionssekretärs auf einem Videobildschirm mit zwanzig Kopfhörern mitverfolgen.

Ausstellungsort: Polit-Forum Käfigturm Bern
Ausstellungskonzeption und Gestaltung: Staufenegger + Stutz
Foto © Béatrice Devènes, 2015

Dauer der Ausstellung: 07.05–17.10.2015